Was ist Crossminton? - Badminton-Mix

Direkt zum Seiteninhalt

Was ist Crossminton?

Crossminton
Crossminton (Speedminton®) . . . [Link]          (Bedarfs-Angebot)
. . . ist schneller, härter und cooler als alles, was man bisher mit einem Schläger spielen kann, hat nur auf den ersten Blick ähnlichkeit mit Federball. Schon beim ersten Schlag mit den sehr viel robusteren und neuartigen Federbällen und Speedschlägern spürt man, dass Dynamik und Spielspaß neue Dimensionen erreicht haben. Die schnellen Bälle, Speeder genannt, können mit sehr viel mehr Drive gespielt werden, sind windstabiler, schneller und fliegen weiter als Badminton-/Federbälle. Sie fliegen mühelos über außergewöhnlich große Entfernungen von bis zu 30 Meter, mit einer Anfangs-Geschwindigkeit von über 300 Stundenkilometern. Crossminton ist schnell gelernt. Wer zum ersten mal Speed Badminton spielt, hat bereits nach ein paar Ballwechseln erste Erfolgserlebnisse. Crossminton kann sowohl "Just For Fun", zur Fitness und ohne Netz und Regeln, wo immer Platz ist (Strand, Wiese, Freizeitplatz), gespielt werden, aber auch als heißer Wettkampfsport mit striktem Reglement und auf speziellen Courts betrieben werden. Unter Anleitung biten wir ganzjährig und wetterunabhängig die Möglichkeit in der Sporthalle des Schulzentrums in Wilster oder auf der Beachanlage im Stadion, die Trendsportart ausgiebig zu spielen bzw. zu erlernen.
Bild zum Vergrößern anklicken.              


Bedarfs-Angebot: mittwochs ab 18:00 Uhr (Jugendliche ab 14 Jahre) bis 22:00 Uhr (Ewachsene ab ca. 20:00 Uhr)
Helmut Siemen     Impressum     Übersicht
Aktualisiert: 30.09.2022
Zurück zum Seiteninhalt